Wie Du an diesen Fragen siehst, begegnet uns die Geodäsie regelmäßig im Alltag. Es geht um die Vermessung und Darstellung unserer Umwelt und um die Analyse ihrer räumlichen und zeitlichen Veränderungen. Wer sich heute für eine Ausbildung oder ein Studium im Bereich der Geodäsie entscheidet, hat beste Chancen auf dem Arbeitsmarkt! Denn Vermessungsingenieure, Vermessungstechniker oder Geomatiker sind gefragt wie nie.

Geodäsie erleben

Bei der 6. Bayerischen Woche der Geodäsie vom 13. bis 22. Juli 2018 erfährst Du alles rund um die Geodäsie und kannst selbst als Vermesser aktiv werden und einen Drohnenflug hautnah erleben.

Die zentrale Infoveranstaltung findet am Dienstag, 17. Juli 2018, von 9 bis 16 Uhr auf dem Odeonsplatz in München statt. Dort stellen sich Vertreter aus Verwaltung, Wirtschaft und Hochschulen vor und präsentieren ein vielfältiges und spannendes Berufsfeld.
Falls Ihr als größere Gruppe kommen wollt würdet Ihr uns helfen, wenn Ihr Euch vorher anmeldet.
Vor Ort wirst Du von unserem BWdG-Team betreut.
Egal, ob Du allein, mit Deinen Freunden oder Deiner Schulklasse kommen willst.

Wir freuen uns auf Dich!

Informationen und Anmeldung unter:
BWdG@ldbv.bayern.de


Weitere Aktionen in deiner Nähe findest Du unter Veranstaltungen.